Neuigkeiten
08.04.2022
Meine Erwiderung auf die Kritik der Grünen-Fraktion
Beim Kreistag am 06.04.2022 ging es unter anderem um die Vergabe von Mitteln aus dem Kreisstrukturfond des Landkreises Dahme-Spreewald.
Die Grüne-Fraktion beklagte sich über den Antrag der Stadt Lübben (Spreewald) auf Förderung eines Spielplatzes in der Parksiedlung und führte den "Reichtum" der Stadt Lübben an.
Das konnte ich als Lübbener natürlich nicht auf mir sitzen lassen und erwiderte entsprechend.

Meine Erwiderung finden Sie hier als Video.
weiter
28.02.2022
Kreistag fasst einstimmigen Beschluss
Der Kreistag Dahme-Spreewald hat am 23.02.2022 dem 1. Nachtragshaushalt einstimmig beschlossen. 
weiter
19.02.2022
Clean Vehicle Directive auch für Dahme-Spreewald verpflichtend
Am 14. Juni 2021 wurde das o.g. Gesetz im Bundesgesetzblatt veröffentlicht. Mit diesem Gesetz werden verbindliche Beschaffungsquoten u.a. für die Anschaffung von Bussen für den ÖPNV festgelegt.
Zusatzinfos weiter
19.02.2022
Beantwortung im nichtöffentlichen Teil der Kreistagssitzung am 15.12.2021
In der Kreistagssitzung am 15.12.2021 wurde meine Anfrage zur Personalgewinnung durch den Landrat beantwortet.

Hier finden Sie die Anfrage sowie die Antwort.

Die Antwort finden Sie hier.
Zusatzinfos weiter
07.12.2021
Personalsituation in der Kreisverwaltung
Hier finden Sie meine Anfrage zur Personalsituation in der Kreisverwaltung.
Zusatzinfos weiter
11.11.2021

Immer wieder kommt in Brandenburg die Debatte über die Kosten für die Semestertickets für Studierende auf. Heute Mittag gab es zum Thema Semesterticket nun eine Demonstration in Potsdam, bei der die „Interessengemeinschaft Semesterticket Berlin/Brandenburg“ ein Ticket für maximal 365 Euro im Jahr fordert. Gleichzeitig wurde dazu eine Petition gestartet. 

04.05.2021 | https://epaper.lr-online.de/lausitzer_rundschau/lue/2021-05-03/9/kreis-nun-vor-mageren-zeiten-56613131.html
Landkreis vor schwierigen Zeiten
Aufgrund der gesunkenene Steuereinnahmen der Gemeinde Schönefeld stellte ich dem Landrat des Dahme-Spreewald-Kreises, Stephan Loge, die folgende Anfrage.

Die Antwort lässt nichts Gutes erahnen. Auch die Lausitzer Rundschau berichtete.
weiter
07.04.2021
40 Prozent weniger Steuereinnahmen Schönefeld: Pandemie und Rückzug von Bayer machen sich in der Gemeindekasse bemerkbar – Kreiskämmerer fürchtet deutliches Ansteigen der Kreisumlage
Der Dahme-Kurier in der Märkischen Allgemeinen Zeitung vom 01.04.2021 berichtete unter der Überschrift „40 Prozent weniger Steuereinnahmen“ über die gesunkenen Gewerbesteuereinnahmen der Gemeinde Schönefeld im Jahr 2020.

Diesbezüglich habe ich den Landrat gebeten mir mögliche Auswirkungen zu skizzieren.
weiter
04.03.2021 | https://youtu.be/wzFXzM4oIGI
Mein Redebeitrag zu den Einwendungen der Gemeinden
Gemeinsam gehts besser: Kreistag beschließt Dahme-Spreewalds neuen Doppelhaushalt
Rund 100 Millionen Euro an Investitionen in geplant / Kreisumlage 2021 gesenkt
weiter
01.04.2019
Sehr geehrte Damen und Herren, 

anbei finden Sie unsere Kandidatinnen und Kandidaten der CDU Dahme-Spreewald für die bevorstehende Kreistagswahl im Mai 2019. 

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon